Aufbau unserer Kita

Die Kita besteht aus zwei voneinander unabhängigen Gebäuden.

Haus 1
Haus 1 / Wolkenschäfchen

Das Haus 1 besteht aus 3 hellen Gruppenräumen, separaten Funktionsräumen (Atelier, Musikraum…), Waschräumen, dem Küchenbereich, den Garderoben und zwei großen Gärten mit Klettergeräten, einer Wippe, einer Schaukel und Sandkästen. (Kinder im Alter ab 1 Jahr bis zum Schuleintritt)

Haus 2
Haus 2 / Hauptgebäude

Das Haus 2, unser Hauptgebäude, besteht aus einem Bestandsgebäude (Kinder ab 3 Jahre bis zum Schuleintritt), einem Krippenneubau (Kinder bis 3 Jahre) und einem großen Garten mit einem Kletterparcour (zur Förderung der Motorik), Sandkästen, Nestschaukeln, einem Fußballfeld, einer Wippe und einem kleinen Märchenturm. Die Gruppenräume wurden funktionell dem Alter der Kinder angepasst. Die Kinder sind entsprechend ihres Alters bestimmten Gruppen zugeteilt. Sie stehen bei uns im Mittelpunkt und dürfen mit allen Sinnen, ihrer Phantasie, unter Einbeziehung von der Umwelterfahrung und ihrer Neugier eingebettet, in ein kommunikatives Erleben sich frei  entfalten.

Die Qualitätssicherung erfolgt über Mitarbeitergespräche, Fortbildungen, ein Ideen-und Konfliktmanagement und zusätzlich mit dem Institut für angewandte Familien-, Kindheits- und Jugendforschung e.V.

Hier finden Sie eine PDF, die das vollständige Konzept unserer Kita zeigt.